Kanu-eFB-Synchronisation: Informationen und Doku

Diskussion, Fragen, Anregungen und Wünsche zu efa2

Moderatoren: nick, smg

Forumsregeln
Verfasse bitte die Beiträge in den passenden Kategorien und gib ihnen einen aussagekräftigen Betreff.
Antworte bitte nur zum Thema und beginne ein neues Thema, falls Du noch etwas Zusätzliches sagen möchtest.
Antworten
smg
Beiträge: 83
Registriert: Di 28. Mai 2019, 23:34

Kanu-eFB-Synchronisation: Informationen und Doku

Beitrag von smg » So 23. Jun 2024, 12:40

Hallo zusammen,

In Zusammenarbeit mit Olaf gibt es bei der Synchronisation von Fahrten aus EFA in das Kanu-eFB eine Neuerung.
Diese ist nutzbar unabhängig von der EFA-Version, die ihr im Einsatz habt.

Passend dazu habe ich die Doku zur EFB-Synchroniation im DokuWiki aktualisiert.
http://efa.nmichael.de/dokuwiki/doku.ph ... figuration

Benutzer-Eintragung bisher:
Damit die Fahrten einer Person übertragen werden, musste man bisher die numerische Kanu-eFB-ID in das passende Feld in der EFA-Personenverwaltung eingeben.

Dies ist insoweit unpraktisch, dass diese numerische Kanu-EFB-ID für die Person selbst nicht sichtbar ist, und für den eFB-Beauftragen im EFB nach mehreren Klicks nur auf der Detailseite zur Person. Gerade, wenn man mehrere Personen hintereinander für die EFB-Synchronisation freischalten möchte, ist das unbequem.

Benutzer-Eintragung neu:
In das gleiche Feld in EFA kann nun wahlweise die numerische Kanu-eFB-ID eingetragen werden, oder aber der Benutzername der Person im eFB.
Der Benutzername darf sowohl Leerzeichen wie auch Sonderzeichen beinhalten. Viel besser ist aber, dass der Benutzername für den EFB-Beauftragen direkt in der Personenliste im eFB sichtbar ist, und für die paddelnde Person ebenfalls in ihrem Profil.

Das vereinfacht die Freischaltung von Personen für die EFA->eFB Übertragung erheblich:
  • Kanu(tin) legt sich ggfs. ein eFB-Konto an
  • Kanu(tin) schickt eine Mail an eFB-Beauftragen im Verein, mit Bitte um Übertragung (mit Nennung des Benutzernamens im Kanu-eFB)
  • eFB-Beauftrager trägt den Benutzernamen in das betreffende Feld in EFA ein
Benutzernamen

Für alle bisher eingetragenen Personen kann die numerische Kanu-eFB-ID beibehalten werden.
Screenshots siehe DokuWiki-Eintrag:
http://efa.nmichael.de/dokuwiki/doku.ph ... tere_daten

Viele Grüße
Stefan

Antworten