Download von EXE bringt alte Version und nicht aktuelle Version 48

Diskussion, Fragen, Anregungen und Wünsche zu efa2

Moderator: nick

Forumsregeln
Verfasse bitte die Beiträge in den passenden Kategorien und gib ihnen einen aussagekräftigen Betreff.
Antworte bitte nur zum Thema und beginne ein neues Thema, falls Du noch etwas Zusätzliches sagen möchtest.
nick
Beiträge: 1297
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 11:45

Re: Download von EXE bringt alte Version und nicht aktuelle Version 48

Beitrag von nick » Do 19. Nov 2020, 08:46

Ich habe das Windows-Installationsprogramm jetzt aktualisiert. Es beinhaltet jetzt efa Version 2.2.2_52.
ruderberndsvkl hat geschrieben:
Sa 31. Okt 2020, 19:22
Also nur die ZIP öffnen und in den Ordner Efa2 einfügen/ersetzen?
Ja. Eine efa-Installation kann grundsaetzlich geupdated werden, indem das ZIP-Archiv einfach in den Ordner der bestehenden efa-Installation entpackt wird. (Das Online-Update macht das genau so.)

ruderberndsvkl
Beiträge: 22
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 19:29

Re: Download von EXE bringt alte Version und nicht aktuelle Version 48

Beitrag von ruderberndsvkl » Do 19. Nov 2020, 17:26

Danke fürs aktualisieren :)
Sektionsleiter
SV Kloster Lehnin e.V. / Sektion Rudern

preufonia
Beiträge: 10
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 18:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Download von EXE bringt alte Version und nicht aktuelle Version 48

Beitrag von preufonia » Mo 11. Jan 2021, 23:38

Wir haben efa im Boothaus aufm Raspi laufen, aber 3 Leute haben das unter Windows auf Privat Rechnern.
Allerdings ist es da absolut kein Thema eine ältere Version runterzuladen und dann erstmal ein Online-Update zu machen.

Das mit dem efa Update hat keine Schreibrechte ist ein anderes Thema, was aber hiermit erstmal nix zu tun hat...
Wenn du keine Schreibrechte hast, nützt dir doch auch ein ZIP-File nix. Den kannst du dann ja auch nicht dahin schreiben.

RV-OSCH
Beiträge: 8
Registriert: Di 2. Sep 2014, 10:48
Kontaktdaten:

Re: Download von EXE bringt alte Version und nicht aktuelle Version 48

Beitrag von RV-OSCH » Mo 1. Mär 2021, 13:43

Moin Nick, moin Community,

wir nutzen inzwischen auch Windows statt Linux, weil wir da halt auch bezüglich weiterer Nutzungsmöglichkeiten deutlich flexibler sind z.B. um an virtuellen ErgoCups etc. teilzunehmen. Aber die EXE ist aus unserer Sicht nicht notwendig, da sich efa ja bequem über den Online-Update-Button aktualisieren lässt und ansonsten die ZIP-Datei ja auch kein Hexenwerk ist.

Finde es spannend, dass anscheinend auch 2021 in Deutschland leider nach wie vor viele Vereine ohne Festnetz- und Internetanschluss auskommen müssen.

Rudersportliche Grüße von der Hamme,
Youri
Trainer
Ruder-Verein Osterholz-Scharmbeck von 1901 e.V.

ruderberndsvkl
Beiträge: 22
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 19:29

Re: Download von EXE bringt alte Version und nicht aktuelle Version 48

Beitrag von ruderberndsvkl » Mo 1. Mär 2021, 14:55

RV-OSCH hat geschrieben:
Mo 1. Mär 2021, 13:43
Finde es spannend, dass anscheinend auch 2021 in Deutschland leider nach wie vor viele Vereine ohne Festnetz- und Internetanschluss auskommen müssen.
Bei uns z.B. hatten wir mal einen Telefonanschluss, damals nach der Wende wo das noch günstiger war.
Heute, wo jeder sein Handy hat brauchen wir im Verein nicht mehr wirklich ein Telefon. Das haben wir vor 20 Jahren wieder abgeschafft als so ziemlich jeder dann doch sein Handy in der Tasche hatte. Wir hatten ein Telefon das man mit Telefonkarte nutzen konnte. Aber am Ende hat sich das nicht mehr gelohnt. Am Anfang haben wir sogar noch etwas Plus machen können jeden Monat, denn wir haben natürlich etwas auf die Einheiten drauf gelegt. Das war aber uninteressant, den Telefone gab es ja 1990 nicht an jeder Ecke.
Wir haben ja keine Gastro oder ähnliches, sind halt nur ein Wanderruderverein mit Bootshaus. Da tut ein Telefonanschluss nicht mehr Not. Sind ja auch alles vermeidbare Kosten ;)
Sektionsleiter
SV Kloster Lehnin e.V. / Sektion Rudern

Antworten