Löschen mehrerer Datensätze

Diskussion, Fragen, Anregungen und Wünsche zu efa2

Moderator: nick

Forumsregeln
Verfasse bitte die Beiträge in den passenden Kategorien und gib ihnen einen aussagekräftigen Betreff.
Antworte bitte nur zum Thema und beginne ein neues Thema, falls Du noch etwas Zusätzliches sagen möchtest.
Antworten
schurri
Beiträge: 24
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 08:17
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Löschen mehrerer Datensätze

Beitrag von schurri » Mo 20. Mär 2017, 20:50

Ohne richtig nachzudenken habe ich viele Datensätze in efa eingespielt, die überhaupt nicht zu rudernden Personen passen.
Die alle wieder von Hand zu löschen, bedeutet viel Arbeit. Gibt es eine bequemere Möglichkeit?
Ich könnte eine csv-Datei mit den zu löschenden Daten erstellen; aber damit kann ich ja nur bestehende Datensätze aktualisieren, nicht löschen.
Oder hat jemand eine andere Idee?
Dieter Haß
RV Kurhessen-Cassel
RV Wilhelmsgymnasium Kassel

nick
Beiträge: 1293
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 11:45

Re: Löschen mehrerer Datensätze

Beitrag von nick » Mo 20. Mär 2017, 21:22

Hallo Dieter,

hast du ein Backup vor dem Import, das du wieder einspielen koenntest?

Hast du Fahrtenbucheintraege oder Personen importiert? Fuer beide kannst du im Admin-Modus (Fahrtenbuch (Liste) bzw. Personen) mehrere Eintraege auf einmal markieren und in einem Rutsch loeschen.

Ein Loeschen mit efaCLI ist nich moeglich. Dir bliebe hoechstens die Moeglichkeit, die XML Dateien von efa direkt zu bearbeiten und so die Daten zu loeschen... allerdings solltest du wissen, was du tust, und vorher unbedingt ein Backup machen! ;)

Gruss,
Nick

schurri
Beiträge: 24
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 08:17
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Löschen mehrerer Datensätze

Beitrag von schurri » Mo 24. Apr 2017, 20:09

Hallo!
Ich habe es anders gemacht: Es waren nämlich ca. 1000 zu löschende Datensätze!
Ich habe also die betroffenen Datensätze aus einer csv-Datei heraus aktualisiert und dabei das Feld "FreeUse1" markiert (mit "kannweg"). Dann habe ich alle Personen mit dieser Markierung in Kann (Vorname) und Weg (Nachname) umbenannt. Das Zusammenfügen dieser Personendaten zu einem Datensatz hat dann zwar mit efa etwas gedauert, führte aber zum Erfolg.
Natürlich habe ich vorher eine Kopie der Daten angefertigt, die im Archiv gespeichert wurde.

agitsas
Beiträge: 2
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:01

Re: Löschen mehrerer Datensätze

Beitrag von agitsas » Do 6. Jul 2017, 11:14

Hallo Nicolas,

Ich hätte folgende Frage bitte, relevant zur FAQ viewtopic.php?f=24&t=555&p=2226&hilit=d ... scht#p2226

Und zwar, Personen die mit der Option "Datensätze löschen ab <Datum>" (aber nicht komplett) gelöscht worden sind, erscheinen immer noch bei der Mannschaftsauswahl beim Fahrtbeginn. Was kann man tun damit die Liste dort "sauber" ist?

Viele Grüße aus Linz,
Antonis

Stefan Schmidt
Beiträge: 196
Registriert: Do 30. Dez 2010, 11:09

Re: Löschen mehrerer Datensätze

Beitrag von Stefan Schmidt » Do 6. Jul 2017, 20:00

Das Löschen ist, wie auch im anderen Beitrag geschrieben wurde, nicht die erste Wahl.
Ich hab allen Personen, die in diesem Ruderjahr nicht mehr angezeigt werden sollen, eine Version gültig bis 31.12.2016 23:59 gegeben.
Dann tauchen die nur in Vorjahres-Statistiken auf.
Vorteil: Ich hab ein paar Kandidaten, die tauchen im Jahr für ein paar Fahrten auf (oft Teilnehmer von Rgm, die halt mal bei uns trainieren). Da gibts dann ein gelbes Feld rechts daneben. Entweder man erweitert die Gültigkeit, aber man fragt die, was mit einer Dauermitgliedschaft sei.

agitsas
Beiträge: 2
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:01

Re: Löschen mehrerer Datensätze

Beitrag von agitsas » Mo 9. Okt 2017, 20:34

Hmmm, danke Stefan, aber es hat bei mir nicht funktioniert :( Sonst noch Ideen?

nick
Beiträge: 1293
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 11:45

Re: Löschen mehrerer Datensätze

Beitrag von nick » Sa 11. Nov 2017, 05:46

Hallo Antonis,

jedes Fahrtenbuch hat einen Gültigkeitszeitraum, z.B. üblicherweise vom 1.1. bis 31.12. des Jahres. Wenn du nun eine Person mit Datum 10.11.2017 als gelöscht markierst, dann wird sie weiterhin für das Fahrtenbuch 2017 (gültig 1.1. bis 31.12.2017) zur Auswahl angeboten, da die Person für ein Teilzeitraum dieses Fahrtenbuchs ja existierte. Im 2018er Fahrtenbuch (gültig ab 1.1.2018) wird die Person aber nicht mehr in der Auswahlliste erscheinen.

Mit anderen Worten: Personen, die zur Mitte des Jahres austreten und als gelöscht markiert werden, erscheinen noch bis Ende des Jahres in den Auswahllisten. Im Folgejahr sind sie dann "weg" (oder unsichtbar).

Gruß,
Nick

Antworten