efaLive-Funktionen für andere Linux-Installation

Diskussion, Fragen, Anregungen und Wünsche zu efaLive

Moderator: klinux

Forumsregeln
Verfasse bitte die Beiträge in den passenden Kategorien und gib ihnen einen aussagekräftigen Betreff.
Antworte bitte nur zum Thema und beginne ein neues Thema, falls Du noch etwas Zusätzliches sagen möchtest.
Antworten
florian
Beiträge: 114
Registriert: Do 2. Dez 2010, 21:35

efaLive-Funktionen für andere Linux-Installation

Beitrag von florian » Mi 17. Apr 2013, 20:21

Hallo,

ich habe ja schon in einem anderen Thread berichtet, dass bei unserem Rechner unter efaLive die Grafik nicht korrekt funktioniert. Mache hier mal einen neuen Thread auf, da es vielleicht noch andere Leute interessiert.

Meine Frage: Wie kann ich die efaLive-Funktionen bei einer anderen Linux-Installation nachrüsten? Wir nutzen Lubuntu mit openbox. Dabei interessieren mich diese Funktionen:
  • Absichern des Fenstermanagers, dies geht wohl teilweise durch Nutzen der Datei /home/efa/.config/openbox/rc.xml von efaLive
  • efaLive Setup (Fenster bei Drücken von Strg+F12) + darin verwendete Tools
  • Skript run_backup.sh
  • Setzen der benötigten Umgebungsvariablen
Wenn ich es richtig sehe, ist bei efaLive efa im Ordner /opt/efa2 installiert. Genügt es, für die anderen Tools bestimmte Skripte von efaLive umzukopieren?

Viele Grüße
Florian

klinux
Beiträge: 202
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 11:36

Re: efaLive-Funktionen für andere Linux-Installation

Beitrag von klinux » Mo 22. Apr 2013, 14:34

Hallo Florian,

Im Wesentlichen befinden sich die Dateien, die efaLive ausmachen unter /home/efa/ und /opt/efalive/. In letzterem liegt unter anderem efaLive Setup und auch die Backup-Skripte. Das Setzen von Umgebungsvariablen wird hauptsächlich in /home/efa/.xinitrc gemacht. Interessant könnte auch noch die Datei /etc/init.d/efa sein, die efa beim Start des Rechners startet.
Dazu erwartet efaLive noch ein paar Programme, die installiert sein sollten.

In der kommenden Version von efaLive wird es ein efaLive Debian Paket geben. Ich hoffe, dass ich bald soweit bin, das zu veröffentlichen.

Viele Grüße

florian
Beiträge: 114
Registriert: Do 2. Dez 2010, 21:35

Re: efaLive-Funktionen für andere Linux-Installation

Beitrag von florian » Mi 24. Apr 2013, 21:15

Hallo,

das efaLive Setup Menü haben wir hinbekommen. Statt der etwas länglichen .xinitrc haben wir bisher nur den Aufruf der /home/efa/.efalive/settings.conf (Definition der Umgebungsvariablen, Datei wird bei Wahl von OK im efaLive Setup erzeugt) in unser Autostart übernommen.

Bei uns hat der Nutzer efa nur Minimalrechte und kann auch nicht per sudo root-Rechte bekommen. Gibt es trotzdem eine Möglichkeit, dass das Mounten von USB-Sticks möglich ist?

Die Lösung mit dem Debian-Paket klingt sehr interessant!

Viele Grüße
Florian

klinux
Beiträge: 202
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 11:36

Re: efaLive-Funktionen für andere Linux-Installation

Beitrag von klinux » Fr 26. Apr 2013, 08:47

Hallo Florian,

das hört sich doch schon gut an. Das Mounten wird über pmount erledigt. Dadurch können auch normale Benutzer, wie efa problemlos mounten und umounten, aber nur nach /media/.

Viele Grüße

Antworten