efaLive 2.7, Aufgabe Shell gibt Fehlermeldung

Diskussion, Fragen, Anregungen und Wünsche zu efaLive

Moderator: klinux

Forumsregeln
Verfasse bitte die Beiträge in den passenden Kategorien und gib ihnen einen aussagekräftigen Betreff.
Antworte bitte nur zum Thema und beginne ein neues Thema, falls Du noch etwas Zusätzliches sagen möchtest.
Antworten
nilpfu
Beiträge: 15
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 11:27

efaLive 2.7, Aufgabe Shell gibt Fehlermeldung

Beitrag von nilpfu » Fr 10. Apr 2020, 23:44

Hallo zusammen,
ich habe mir ein Shell Skript geschrieben, dass automatisch Daten aus unser Mitgliederverwaltung in efa2 importieren kann. Wenn ich das Skript selber in einer Shell starte läuft es auch wie erwartet durch.
Nun möchte ich das Skript gerne 1x/Monat vom efaLIveDaemon ausführen lassen. Allerdings bekomme ich in efaLiveDaemon.log dann folgende Fehlermeldungen:

Code: Alles auswählen

2020-04-10 23:16:25,886 ERROR efalivedaemon.EfaLiveDaemon: An error occured which was not handled in it's sub module:
Traceback (most recent call last):
  File "/usr/lib/python3/dist-packages/efalive/daemon/efalivedaemon.py", line 96, in run
    scheduler.run_tasks()
  File "/usr/lib/python3/dist-packages/efalive/daemon/efalivedaemon.py", line 253, in run_tasks
    task.run()
  File "/usr/lib/python3/dist-packages/efalive/daemon/tasks.py", line 55, in run
    (returncode, output) = common.command_output(self._shell_command.split(' '))
  File "/usr/lib/python3/dist-packages/efalive/common/common.py", line 54, in command_output
    output = process.communicate()[0].decode()
UnicodeDecodeError: 'utf-8' codec can't decode byte 0xfc in position 392: invalid start byte
Als auszuführenden Befehl habe ich den kompletten Namen des Skripts eingetragen, d.h. "/home/efa/efaUpdateData". Hat jemand von Euch diese Funktion bereits benutzt und Erfahrungen damit bzw. eine Ahnung woran es liegen könnte?

Vielen Dank für die Unterstützung und schöne Ostertage

Antworten