Konfiguration efaCloud

Fragen und Diskussion zur Speicherung der Daten auf einem efaCloud-Server im Internet

Moderator: nick

Antworten
mizoko
Beiträge: 157
Registriert: So 18. Jul 2010, 18:23
Kontaktdaten:

Konfiguration efaCloud

Beitrag von mizoko » Mo 26. Sep 2022, 17:55

Hallo,
warum wird die efaCloud Client Konfiguration überschrieben?
Wenn ich ein Projekt-Backup aus dem Bootshaus in eine andere efa-Version importiere, die als zweiten efaCloud Client eingerichtet war, dann wird dessen Benutzername/Passwort durch das Backup überschrieben. Dies sollte aber so nicht sein, denn dann sind zwei Clients unter gleichen Benutzernamen, die auf efaCloud zugreifen.
Standard-Backup ohne gesetzten Haken bei "Konfigurationsdaten wiederherstellen".

Bei einem anderen Rechner mit aktuellem efa, der nie für efaCloud eingerichtet ist, kann ich das Backup einspielen, die Felder zu efaCloud bleiben stets leer und werden nicht vom Backup Import befüllt.
Gruß
mizoko
RCN Darmstadt

MGlade
Beiträge: 33
Registriert: Do 21. Apr 2016, 22:40
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Konfiguration efaCloud

Beitrag von MGlade » Mo 26. Sep 2022, 20:18

das Backup enthält die Konfigurationsdaten und spielt sie, wie der Name schon sagt, so ein, wie sie im Backup vorhanden sind. Ich verstehe das Argument für das Szenario der Übertragung auf ein anderes Bootshaus, kann mir aber auch Szenarien vorstellen, wo genau dieses Verhalten sinnvoll ist, etwa bei einem Rechnertausch. Ich überlege, einen Hinweis einzubauen, möchte das Verhalten aber nicht ändern.

Das beschriebene Verhalten, wenn der zweite efaCloud-Client ein "Nicht-efaCloud-Client" die efaCloud Konfiguration ist, ist da eher ein Fehler. Den Grund müsste ich suchen, vermute aber, dass es daran liegt, dass die Speicherart nicht geändert werden kann durch das Backup und dann die efaCloud-Konfiguration nicht übernommen werden kann.

mizoko
Beiträge: 157
Registriert: So 18. Jul 2010, 18:23
Kontaktdaten:

Re: Konfiguration efaCloud

Beitrag von mizoko » Di 27. Sep 2022, 11:35

Hallo MGlade,
ich sehe den zweiten Fall nicht als "Fehler" an. Der Hintergrund ist, dass efa-Bootshaus der Master ist und die anderen Rechner (in unserem Fall im Büro) zur Korrekturlösungen dienen. In der Vergangenheit gibt (gab) es eine Bugs in efa. Die Korrektur erfolgt am "heimischen Schreibtisch" und nach dem das Log mit Debuglevel keine Probleme aufwirft, geht die Korrektur zurück auf den efa-Bootshaus Rechner oder wird via VPN direkt dort gefixt.

Zurück zu deinem ersten Absatz: Ich hätte kein Problem, wenn nach dem Einspielen des Backup die genutze efa-Version sich nicht gleich mit dem efaCloud Server verbinden würde. So muss man in das Menü gehen um die efaCloud Kommunikation zu unterbinden und einen verlangten Restart von efa durchführen. Weiterhin störend ist, das nach diesem Schritt eine Änderung des Benutzernamen und Passwort nicht übernommen wird, ohne wieder eine Kommunikation zuzulassen.
Ich überlege, einen Hinweis einzubauen, möchte das Verhalten aber nicht ändern.
Lösung: zusätzlich zum Hinweis noch ein Button, der die Verbindung zum efaCloud Server aktiv einschaltet.

Frage: wenn zwei efaCloud Clients mit gleichen Benutzernamen sich mit efaCloud verbindet, was hat das für Auswirkungen?

efaCloud bieten ja mehr Einblick in die efa-Datenbanken. Leider zeigt das Audit bei uns, dass dort noch einige Unregelmäßigkeiten vorliegen. :?
Gruß
mizoko
RCN Darmstadt

MGlade
Beiträge: 33
Registriert: Do 21. Apr 2016, 22:40
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Konfiguration efaCloud

Beitrag von MGlade » Di 27. Sep 2022, 12:22

Eine Erfahrung aus meiner efaCloud Programmierung ist, dass wirklich jeder Verein efa anders nutzt. Dahinter steckt eine Menge von Möglichekeiten, die efa anbietet. Das macht die Erstellung der Cloud-Software aufwändig. In efa selbst habe ich so wenig geändert, wie eben möglich und - man möge mir das nachsehen - werde es auch weiter so halten. Hinweise meinetwegen ja, Funktionalität erst einmal nicht von mir.
Wer mag, kann sich gerne beteiligen, weil efa ja als github-Projekt Beteiligung zulässt. (efaCloud noch nicht, weil da einfach noch zu viele Bewegung drin ist, das wird sich in diesem Winter hoffentlich ändern, dann kann ich auch in github so publizieren, dass eine Beteiligung sinnvoll möglich ist.)

MGlade
Beiträge: 33
Registriert: Do 21. Apr 2016, 22:40
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Konfiguration efaCloud

Beitrag von MGlade » Di 27. Sep 2022, 12:25

PS: wenn zwei clients dieselbe ID verwenden passiert erst einmal gar nichts, außer, dass man die Aktivitäten nicht voneinander unterscheiden kann. Der Datenbnk ist das egal, denn die Transaktionen sind ohne Status und die Web-Sitzungen werden über die Verbindung getrennt.

Antworten