Remote hängt sich auf

Einen Fehler in efaLive melden

Moderator: klinux

Remote hängt sich auf

Beitragvon RVE Julian » Sa 2. Dez 2017, 22:03

Folgendes:
Ich habe mein Raspberry Pi mit efaLive eingerichtet und dann ist mir schon beim ersten Remote Versuch aufgefallen, dass sich mein zweites Raspberry Pi (zugreifend) einfach aufhängt. Fehlermeldungen sind auf beiden Seiten nicht vorfindbar. Hat jemand eine Ahnung warum das so sein könnte? Danke im Vorraus.
RVE Julian
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 20:27

Re: Remote hängt sich auf

Beitragvon nick » Mi 13. Dez 2017, 17:46

Hallo Julian,

Du könntest in der efa-Konfiguration auf sowohl Client als auch Server im Expertenmodus das Debug-Logging aktivieren, als Trace-Topic 0x4000 und als Trace-Level 5 eintragen. Dann loggen beide efa's die efaRemote Kommunikation in ihren jeweiligen Logdateien. Wenn eines der beiden efa's "hängt", kannst du sehen, was der letzte Request war. Bitte poste die letzten Einträge der Logdateien im Forum, oder schicke die kompletten Dateien an help (at) efa (punkt) nmichael (punkt) de.

Danke,
Nick
nick
 
Beiträge: 1271
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 11:45


Zurück zu efaLive - Fehler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron