gleichzeitige Nutzung efa für Rudern und Kajak

Diskussion, Fragen, Anregungen und Wünsche zu efa1

Moderator: nick

Forumsregeln
Verfasse bitte die Beiträge in den passenden Kategorien und gib ihnen einen aussagekräftigen Betreff.
Antworte bitte nur zum Thema und beginne ein neues Thema, falls Du noch etwas Zusätzliches sagen möchtest.
Antworten
Richard
Beiträge: 1
Registriert: Do 28. Jun 2012, 01:22

gleichzeitige Nutzung efa für Rudern und Kajak

Beitrag von Richard » Do 28. Jun 2012, 10:40

Hallo Nicolas,

wenn ich das efa doppelt nutze, also Rudern und Kajak, wie mach ich
das am besten?
Mach ich zweimal efa auf, oder kann ich in das
bestehende Fenster einfach auch Kajak miteinpflegen? :?:
Freue mich über eine Antwort und Tipps.

Hintergrund: Wir wollen im Wassersport an der Uni alle Fahrten erfassen. Da die
Kajakkurse und Ruderkurse parallel laufen, wäre es gut, wenn es da
eine einfache Lösung gäbe. Also z.B. ein Fahrtenbuch, das man getrennt
auswerten kann, aber halt nur eine Maske zum Eintragen.

Viele Grüße
Richard

nick
Beiträge: 1283
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 11:45

Re: gleichzeitige Nutzung efa für Rudern und Kajak

Beitrag von nick » Do 28. Jun 2012, 16:12

Hallo Richard,

von zwei gleichzeitig laufenden efa's würde ich abraten - da müßten die Benutzer ja ständig hin- und herschalten. Außerdem können sich zwei solche efa's auch nicht die Daten teilen (zumindest nicht in efa1).

Generell würde ich dir für den Einsatz im Kanusport eher efa2 empfehlen, das auch "offiziell" Kanu unterstützt, und zum Beispiel bereits vordefinierte Bootstypen mitbringt. In efa1 kannst du aber diese Bootstypen auch händisch nachrüsten (indem du die Datei bezeichnungen.cfg im Unterordner cfg von efa bearbeitest, wie hier beschrieben).

Dann kannst du - sowohl in efa1 als auch efa2 - alle Fahrten in dasselbe efa / dasselbe Fahrtenbuch eintragen lassen. Bei der Auswertung kannst du anhand der Bootstypen filtern, für welche Boote du die Fahrten auswerten möchtest. Vorteil ist, daß du alle anderen Daten wie Mitglieder, Ziele usw. nur einmal erfassen mußt.

Gruß,
Nicolas

Antworten