efa: 2.2.2_05 Ubuntu - Backup mit mailto scheitert

Einen Fehler in efa2 melden

Moderator: nick

Forumsregeln
Beim Melden eines Fehlers, gib bitte die verwendete efa2-Version und Dein Betriebssystem an, sowie eine genaue Beschreibung der Fehlersituation und ggf. der Fehlermeldungen.
abln
Beiträge: 19
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 16:23

Re: efa: 2.2.2_05 Ubuntu - Backup mit mailto scheitert

Beitrag von abln » Mi 7. Dez 2016, 19:39

Hallo Nick,

das Problem ist gelöst, der Fehler offensichtlich behoben. Nachdem ich das Update eingespielt habe, wird die Email versendet. Es dauert nach dem Erstellen der ZIP-Datei ziemlich lange, bis die Meldung "erfolgreich verschickt" erscheint. Aber da das sowieso im Hintergrund per cron-job normalerweise läuft ist das egal und auch beim Davorsitzen und Warten ist das egal, da es ja erfolgreich ist.

Vielen Dank für Deine Programmierung und für den Support.
Ein frohes Weihnachtsfest und eine guten Rutsch ins neue Jahr.
Achim

nick
Beiträge: 1283
Registriert: Sa 10. Jul 2010, 11:45

Re: efa: 2.2.2_05 Ubuntu - Backup mit mailto scheitert

Beitrag von nick » Mi 7. Dez 2016, 21:55

Hallo Achim,

freut mich, daß das Problem behoben ist. Die lange Dauer bis die email verschickt ist könnte an der Größe des Backups und der Geschwindigkeit der Internetverbindung liegen.

Dir ebenfalls eine frohe Weihnachtszeit!

Nick

Alligator
Beiträge: 18
Registriert: Sa 8. Dez 2012, 19:19

Re: efa: 2.2.2_05 Ubuntu - Backup mit mailto scheitert

Beitrag von Alligator » So 18. Nov 2018, 16:04

Hallo zusammen,

ich häng mich mal mit meinen Problemchen hier an.
Ist schon eine Weile her, da habe ich nach der Anleitung vom Hans (user777) (viewtopic.php?f=4&t=812&p=4502&hilit=email#p3370) unseren BH-PC davon überzeugt mir Backup-emails zu schicken. Das hat wurderbar funktioniert bis ca. Mitte 2017. Seit dem habe ich es nicht mer hinbekommen und bitte Euch jetzt um Hilfe.

In der Logdatei steht folgendes:
[18.11.2018 12:15:18] - efaBths - 01763 - INFO - BCK006 - Backup erfolgreich abgeschlossen.
[18.11.2018 12:15:18] - efaBths - 01763 - INFO - COR034 - CronJob: "backup create all mailto:gerald.hauk@t-online.de" erfolgreich abgeschlossen.
[18.11.2018 12:15:18] - efaBths - 01763 - WARNING - ERR007 - email-Versand fehlgeschlagen: javax.mail.MessagingException: Could not connect to SMTP host: smtpmail.t-online.de, port: 465; nested exception is: javax.net.ssl.SSLHandshakeException: sun.security.validator.ValidatorException: PKIX path building failed: sun.security.provider.certpath.SunCertPathBuilderException: unable to find valid certification path to requested target Could not connect to SMTP host: smtpmail.t-online.de, port: 465
Kann jemand daraus einen möglichen Fehler erkennen?

Viele Grüße
Gerald

Alligator
Beiträge: 18
Registriert: Sa 8. Dez 2012, 19:19

Re: efa: 2.2.2_05 Ubuntu - Backup mit mailto scheitert

Beitrag von Alligator » So 18. Nov 2018, 18:23

Hallo zusammen,
ich bin ein Schritt weiter. Habe das ganze mal mit web.de probiert und siehe da es funktioniert.
Wer von Euch verwendet erfolgleich T-online. Bitte teilt mir die Einstellungen mit.

In meine Outlook verwende ich:
Server: smtpmail.t-online.de
Port: 465
SSL

Das funktioniert mit EFA nicht.

Viele Grüße
Gerald

mizoko
Beiträge: 136
Registriert: So 18. Jul 2010, 18:23
Kontaktdaten:

Re: efa: 2.2.2_05 Ubuntu - Backup mit mailto scheitert

Beitrag von mizoko » Di 20. Nov 2018, 00:45

Hi Alligator,

müßte es nicht securesmtp.t-online.de heißen? Sinnvoll auch in Outlook die gesicherte Verbindung zu nutzen.
Gruß
mizoko
RCN Darmstadt

Alligator
Beiträge: 18
Registriert: Sa 8. Dez 2012, 19:19

Re: efa: 2.2.2_05 Ubuntu - Backup mit mailto scheitert

Beitrag von Alligator » Do 22. Nov 2018, 21:19

Hallo Mizoko,

ja danke, hab mein Outlook gleich mal erfogreich auf securesmtp umgestellt.
Wenn ich im efa securesmtp mit Port 465 verwende erscheint folgende Meldung in der Logdatei:

Code: Alles auswählen

[22.11.2018 19:32:45] - efaBths - 01764 - WARNING - ERR007 - email-Versand fehlgeschlagen: javax.mail.MessagingException: Could not connect to SMTP host: securesmtp.t-online.de, port: 465, response: -1 Could not connect to SMTP host: securesmtp.t-online.de, port: 465, response: -1
Was mache ich falsch? :(

Mit web.de funktioniert alles, ist aber nicht gewollt.

Viele Grüße
Gerald

Antworten