Kein Admin gefunden

Einen Fehler in efa2 melden

Moderator: nick

Forumsregeln
Beim Melden eines Fehlers, gib bitte die verwendete efa2-Version und Dein Betriebssystem an, sowie eine genaue Beschreibung der Fehlersituation und ggf. der Fehlermeldungen.
Antworten
Jens13
Beiträge: 11
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 10:22

Kein Admin gefunden

Beitrag von Jens13 » Do 9. Jun 2022, 07:27

Hallo,

seid kurzem kommt beim Starten von EFA am ArbeitsplatzPC die Meldung: "Kein Admin gefunden. Aus Gründen der Sicherheit verweigert efa den Dienst".
Auch ein komplettes Neuinstallieren von efa hat keine Abhilfe gebracht.
Was mache ich falsch?

Gruß Jens

efa 2.3.1.
Win10

Jens13
Beiträge: 11
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 10:22

Re: Kein Admin gefunden

Beitrag von Jens13 » Mi 22. Jun 2022, 07:01

Ich habe die Lösung gefunden:

Startprobleme:

Falls efa mit dem Hinweis Aus Gründen der Sicherheit verweigert efa den Dienst nicht mehr starten sollte, so lösche in dem Benutzerverzeichnis Deines Computers (unter Windows z.B. C:\Dokumente & Einstellungen\benutzername, unter Linux/UNIX z.B. /home/benutzername) die Datei mit dem Namen .efa_installationspfad, wobei installationspfad der Ort Deiner efa-Installation ist.
Beispiel: Wenn efa unter Windows im Ordner C:\Programme\efa2 efa installiert ist, dann lösche in C:\Dokumente & Einstellungen\benutzername die Datei .efa_CProgrammeefa2.
Wenn unter Linux im Verzeichnis /opt/efa2 efa installiert ist, dann lösche in /home/benutzername die Datei .efa_optefa2.
Achtung: Wenn mehrere Versionen von efa installiert sind, kann es mehrere, sehr ähnlich lautende Dateien geben. Achte darauf, die richtige zu löschen!

Antworten