Fahrtanzahl falsch berechnet

Einen Fehler in efa2 melden

Moderator: nick

Forumsregeln
Beim Melden eines Fehlers, gib bitte die verwendete efa2-Version und Dein Betriebssystem an, sowie eine genaue Beschreibung der Fehlersituation und ggf. der Fehlermeldungen.
Antworten
martin1970
Beiträge: 16
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 11:44

Fahrtanzahl falsch berechnet

Beitrag von martin1970 » Di 7. Jan 2020, 20:09

Hallo Nikolas,
jetzt habe auch ich mal wieder eine Frage.

Ich habe die eruderten Kilometer und die Fahrtanzahl ausgewertet und einige Ruderer kommen auf 150 und mehr Fahrten. Das ist unmöglich. In der persönlichen Auswertung kommt ein sinnvolles Ergebnis heraus. Nicht alle Fahrtanzahlen sind falsch berechnet. Es geht nur um das Jahr 2019. Ich verwende efa 2.2.2_40 auf einem Windows-Rechner.

Falsch berechnet für Ulrike Schreiber und Charlotte Moritz, richtig berechnet für mich (Martin Grüning).

Wie hänge ich ein Backup an, welches nur 0,5 MB groß ist? Da bekomme ich eine Fehlermeldung.

Ich habe Windows 10 Home.

Viele Grüße
Martin
Zuletzt geändert von martin1970 am Do 9. Jan 2020, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.

Stefan Schmidt
Beiträge: 183
Registriert: Do 30. Dez 2010, 11:09

Re: Fahrtanzahl falsch berechnet

Beitrag von Stefan Schmidt » Mi 8. Jan 2020, 23:01

Aktuell wäre 2.2.2_42, evtl hilfts ja.

martin1970
Beiträge: 16
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 11:44

Re: Fahrtanzahl falsch berechnet

Beitrag von martin1970 » Do 9. Jan 2020, 21:06

Die neue Version hat nicht geholfen.

iww-martin
Beiträge: 256
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:42
Wohnort: Itzehoe
Kontaktdaten:

Re: Fahrtanzahl falsch berechnet

Beitrag von iww-martin » Fr 10. Jan 2020, 13:10

Hallo Martin,

haben die betroffenen Ruderer vielleicht Fahrtenbucheinträge mit einem Zeitraum (von Datum / bis Datum)?
In diesem Fall wird für so einen Eintrag jeder Tag des Zeitraums als eine (Tages-)Fahrt gezählt.

Die Zahl der Einträge stimmt mit der Zahl der Fahrten - d.h. Fahrtenbucheinträge - überein, wenn jeder Tag / jede Fahrt einzeln erfasst wird.

siehe auch: viewtopic.php?f=15&t=1073.

Viele Grüße
Martin

Itzehoer Wasser-Wanderer e.V.

Antworten