Bezahlung Meldegeld Fahrtenwettbewerb

Fragen und Themen, die speziell mit der elektronischen Meldung von Fahrtenwettbewerben zu tun haben.

Moderator: nick

Forumsregeln
Verfasse bitte die Beiträge in den passenden Kategorien und gib ihnen einen aussagekräftigen Betreff.
Antworte bitte nur zum Thema und beginne ein neues Thema, falls Du noch etwas Zusätzliches sagen möchtest.

Bezahlung Meldegeld Fahrtenwettbewerb

Beitragvon Hartmut » Mo 8. Feb 2016, 18:16

Hallo,

stand in den "Meldung .. erhalten" Mails nach Absenden der Meldedatei Anfang 2015 (für Fahrtenwettberwerb 2014) noch der Satz "Insgesamt zu zahlendes Meldegeld ... Bitte überweisen Sie das Meldegeld in Höhe von ...", so steht diesmal (Anfang 2016 für das Jahr 2015) an gleicher Stelle "Vorraussichtliches Meldegeld ... Bitte überweisen sie das Meldegeld erst nach Empfang der schriftlichen Bestätigung durch die
Geschäftsstelle, auf welcher das entgültige Meldegeld angegeben ist. Zum jetzigen Zeitpunkt ist KEIN Meldegeld zu zahlen."

Soweit alles klar, habe nach der Meldung vor nunmehr fünf Wochen noch nichts überwiesen und auch noch nichts gehört (ok, ging sonst auch nicht schneller). Eine entsprechende Mail mit Zahlungsaufforderung dürfte dann ja bald kommen.

Neugierige Frage: lief da früher soviel schief? Insgesamt dürfte es doch wie früher einfacher abzuwickeln sein: Meldung und Geld kommt und der DRV macht alles fertig. Naja, Ihr werdet schon wissen...

Geduldige Grüße aus Dorsten

Hartmut
Hartmut
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 23:43

Re: Bezahlung Meldegeld Fahrtenwettbewerb

Beitragvon Ente- Gabi » Mo 15. Feb 2016, 23:02

Hallo Hartmut,

die Meldungen werden so schnell wie möglich bearbeitet. Ihr erhaltet dann mit der Bestätigung der Fahrtenabzeichen eine Rechnung, mit dem zu überweisenden Betrag.
Leider hatten wir in der Vergangenheit Fehler in den Meldungen, so dass nicht alle Fahrtenabzeichen anerkannt werden konnten.

Gabriela Brahm
Fachressort Wanderrudern und Breitensport
DRV- Wettbewerbe
Ente- Gabi
 
Beiträge: 42
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:28


Zurück zu efaWett - Fragen und Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron